Warum ist die Blutdrucküberwachung wichtig?

Tansiyon Takibi Neden Önemlidir?

Die neuesten Daten deuten auf ein großes Problem hin. Weltweit leiden 1,4 Milliarden Menschen an Bluthochdruck. Dies entspricht 1 von 5 Erwachsenen weltweit.

Wie Sie wissen, ist unkontrollierter Bluthochdruck weltweit die häufigste Ursache für Herzinfarkte und Schlaganfälle. Täglich sterben dadurch 50.000 Menschen. Und doch scheinen sich viele Menschen des Ausmaßes von Blutdruckproblemen nicht bewusst zu sein:

50 % wissen nicht, dass sie an Bluthochdruck leiden

50 % der Diagnostizierten haben ihren Blutdruck nicht unter Kontrolle.

Zugegebenermaßen ist es ohne eine korrekte Diagnose unmöglich, die richtige Behandlung zu erreichen. Deshalb ist die Überwachung des Blutdrucks so wichtig. Es ist klar, dass Menschen mit Bluthochdruck eine häufigere und detailliertere Blutdrucküberwachung benötigen, die über das bisher übliche Maß hinausgeht.

Die Hauptfaktoren, die zu falschen Messungen durch Benutzer führen können, sind folgende:

Die Zuverlässigkeit von Blutdruckmessungen ist sowohl für diejenigen, die Bluthochdruck behandeln, als auch für medizinisches Fachpersonal ein berechtigtes Anliegen. In einem Artikel von Harvard Health schreibt Dr. Wie von Hiremath erklärt:

Wenn Sie vor der Messung sehr aktiv sind, wird empfohlen, vor der Messung fünf Minuten lang zu sitzen und sich auszuruhen. Viele Menschen haben möglicherweise keine Zeit, so lange zu warten, oder vergessen es vielleicht.

Das Tragen über der Kleidung (sogar einem dünnen Hemd oder einer dünnen Bluse) kann zu einer ungenauen Messung führen.

Möglicherweise ist die Blutdruckmanschette zu eng oder nicht fest genug. Dies ist ein häufiges Problem. Wenn Ihre Manschette zu locker ist, kann dies zu ungenauen Messwerten für den niedrigeren Blutdruck führen. Andererseits kann eine zu enge Manschette zu einem höheren, ungenauen Blutdruckwert führen.

Bei Ablenkungen kann bereits ein ruhiges Gespräch den Blutdruck ansteigen lassen. Wenn Sie mit anderen zusammenleben, kann es schwierig sein, sich beim Blutdruckmessen zu Hause abzulenken.

Wenn Sie Ihren emotionalen Zustand verändern oder sich in einer Stress- oder Angstsituation befinden, kann dies zu einem Anstieg des Blutdrucks führen. Bei der Messung des Blutdrucks verspüren Menschen oft einen leichten Stressanstieg.

Ihre Körpertemperatur kann sich im Laufe des Tages um 0,5–1 °C ändern. Der Blutdruck kann hoch sein, wenn Ihnen kalt ist, und niedriger, wenn Sie sich in einer warmen Umgebung aufhalten.

Wenn Sie urinieren müssen Bei voller Blase kann der Blutdruck höher als normal sein.

Ist eine lückenlose Blutdrucküberwachung rund um die Uhr möglich?

Nein, das war vor zwanzig Jahren nicht möglich. Aber die Technologie hat sich seitdem verbessert. Menschen mit diagnostizierter oder vermuteter Hypertonie können Blutdruckmessgeräte zu Hause verwenden, um ihren Blutdruck zu überwachen und ihren Ärzten die mit intelligenten Blutdruckmessgeräten ermittelten Vergangenheitswerte vorzulegen.

 

Verwandte Blogs